°QueR

Unsere °QueR – Ausstellung ist zu Ende und die Ambivalenz setzt sich fort: einerseits ist sie wie geplant und ohne ungeplante Ereignisse beendet und andererseits: ist sie jetzt wirklich schon zu Ende? Wie schade!

Im Sinne des Mottos und unserer Ausrichtung war die Ausstellung ein Erfolg, nämlich dem eine Gestalt zu geben und zu verbinden, was eigentlich auf den ersten Blick nicht zusammengehört: die Texte fühlten sich mit den Fotos wohl, die Fotos gaben den Hüten einen passenden Hintergrund und die Skulpturen haben sich als anpassungsfähige Exoten gut eingebunden. Aber vor allem: die Freund:innen und Besucher:innen haben sich wohlgefühlt und eine bunte Lebendigkeit mitgebracht.
Wirkliche Verbindungen können gar nicht anders enststehen…

Die Fotos geben ein paar Impressionen:

Vielen Dank an alle, die gekommen sind und die uns unterstützt haben – vielen Dank für eure Freude und eure Resonanz! Mit und durch euch ist eine erfolgreiche Ausstellung gelungen!
Stefan, Claudia, Sarah und Nicolé

Der Link für größere Fotos:
https://1drv.ms/u/s!Agx4hjCQEzDywk3QJ6VDpjpk-h8N?e=SGnpeZ